Luftfahrtlexikon.com

Zlín Z-526 F Trener Master

doppelsitziges tschechoslowakisches Sport- und Kunstflugzeug der Trenér-Reihe

Die Zlin Z-526 F Trener Master ist ein Sport- und Kunstflugzeug der Trener-Reihe. Die einsitzigen Versionen werden als Akrobat und Akrobat Special bezeichnet, die zweisitzigen Ausführungen tragen den Beinamen Trener Master, wie das oben abgebildete Flugzeug. Die Indienststellung begann 1966. Bekannt wurde die Z-526 durch den Gewinn der Kunstflug-Weltmeisterschaft 1968 in der Mannschaftswertung.

 

.Z-526 AZ-526 FZ-526 AFSZ-526 L
HerstellerZlinska Letecka Akciova Spolecnost
KonzeptionKunstflugzeugSchul- und SportflugzeugKunstflugzeugSchul- und Sportflugzeug
Besatzung11 bis 211 bis 2
Spannweite10,59 m8,84 m10,59 m
Länge8,00 m7,80 m7,65 m
Höhe2,10 m2,06 m1,90 m2,06 m
Flügelfläche15,45 m²13,81 m²15,45 m²
Flügelstreckungk.A.k.A.5.657.25
Flügelpfeilung9 Grad
Leermasse635 kg665 kg604 kg675 kg
Zuladungk.A.275 kg (für Kunstflug)225 kg (normal)300 kg (für Reiseflug)
Startmassemaximal 850 kgmaximal 940 kgmaximal 740 kgmaximal 940 kg (für Kunstflug)
Flächenbelastung55,0 kp/m²62,7 kp/m²53,6 kp/m²60,90 kg/m²
Antrieb 1 x Walter Minor 6-III1 x Avia M-137A1 x Lycoming AIO-360-B1B
Artluftgekühlter 6-Zylinder-Reihenmotorluftgekühlter 6-Zylinder-Reihenmotorluftgekühlter 4-Zylinder-Boxermotor
Leistung160 PS180 PS200 PS
Tankvolumenk.A.normal 97 Liter70 Liternormal 97 Liter
Höchstgeschwindigkeit240 km/h244 km/h248 km/h260 km/h
Reisegeschwindigkeitmaximal 208 km/hmaximal 210 km/hmaximal 225 km/hmaximal 240 km/h
Landegeschwindigkeit100 km/h100 km/h90 km/h90 km/h
Steigleistung6,0 m/s6,0 m/s8,0 m/s7,0 m/s
Dienstgipfelhöhe6.000 m5.200 m5.800 m6.800 m
Reichweitemaximal 850 kmmaximal 840 kmmaximal 750 kmmaximal 880 km
Startstrecke über 15 mk.A.342 m220 m320 m

Impressum
Datenschutz
Copyright © Luftfahrtlexikon.com

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmen Sie dem zu.

Datenschutzerklärung