Luftfahrtlexikon.com

Rutan VariEze

einfaches Eigenbau-Flugzeug von 1976 von Burt Rutan

Die Rutan VariEze ist ein Canardflugzeug von 1975, das von Burt Rutan entworfen wurde. Als Canard-Flugzeug, Entenflugzeug oder Entenflügler werden Flugzeuge bezeichnet, bei denen sich das Höhenleitwerk vor den Tragflächen befindet. Die gepfeilten Flügel haben an den Enden große Winglets. Angetrieben wird das eigenartige Sportflugzeg von einem Schubpropeller am Heck.

 

Elbert Leander „Burt“ Rutan (geboren am 17. Juni 1943 in Portland, Oregon, USA) ist ein US-amerikanischer Luft- und Raumfahrtingenieur, der viele innovative aber auch kurios erscheinende Flugzeuge baute.

Besatzung2
Flügelspannweite6,8 m
Länge4,3 m
Höhe1,5 m
Leergewicht263 kg
Maximales Startgewicht472,5 kg
AntriebContinental O-200
Maximale Steigrate10 m/s
Maximale Flughöhe:7.600 m
Motorleistung100 PS
Flugreichweite1.100 km
..

Impressum
Datenschutz
Copyright © Luftfahrtlexikon.com

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmen Sie dem zu.

Datenschutzerklärung