Luftfahrtlexikon.com

Diamond DA42 New Generation

Öko-effizientes Fliegen mit reinem Biotreibstoff aus Algen

EADS Innovation Works und Diamond Aircraft sind Partner für die Weltpremiere mit den Flügen dieser Diamond DA42 New Generation. Beim Betrieb mit Biotreibstoff aus Algen wird nur etwa die Menge an Kohlendioxid freigesetzt, welche die Algen für ihr Wachstum in sich aufgenommen haben. Dies eröffnet die Möglichkeit für kohlendioxidneutrale Flüge. Weiterhin werden Emissionen von Schwefel- und Stickoxiden reduziert (kein Stickstoff und Schwefel im Treibstoff)

 

Durch den höheren Energiegehalt des Algentreibstoffs ist der Verbrauch der Diamond DA 42 New Generation bei gleicher Leistung um 1.5 Liter pro Stunde geringer im Vergleich zu konventionellem JET-A1 Treibstoff.

 

Das Projekt wird von EADS Innovation Works geführt und durch das bayerische Staatsministerium für Wirtschaft, Verkehr und Technologie über die Regierung von Oberbayern mit Mitteln aus dem Bayerischen Luftfahrtforschungs- und Technologieprogramm unterstützt (Projekt Bay68).

 

Das Algenöl für dieses Projekt wurde von Biocombustibles del Chubut S.A. (Argentinien) geliefert und von VTS Verfahrenstechnik Schwedt (Brandenburg) zu Biotreibstoff raffiniert.

Technische Daten:    betrifft Basisversion

Länge8,56 m
Höhe2,49m
Spannweite13,42 m
Flügelfläche16,29 m²
Sitze4
Leergewicht1.260 kg
Max. Abfluggewicht (MTOW)1.700 kg
Zuladung440 kg
Treibstoffkapazität197 Liter / 280 Liter mit Zusatztank
TreibstoffDiesel / Kerosin
Startstrecke bei MTOW350 m
Startstrecke (15 m Hindernis)530 m
Steigrate auf Meeresniveau bei MTOW5,8 m/s
Steigrate in 10.000 ft bei MTOW4,8 m/s
Max. zugelassene Flughöhe5.486 m
Zulässige Höchstgeschwindigkeit359km/h KIAS
Reisegeschwindigkeit 50% in 18.000 ft250 kmlh TAS
     Treibstoffverbrauch26,9 lt/h
Reisegeschwindigkeit 90% in 10.000 ft304 km/h TAS
     Treibstoffverbrauch54,1 lt/h
Reisegeschwindigkeit 60% in 10.000 ft256 km/h TAS
     Treibstoffverbrauch30,3 It/h
Reichweite 60% in 10.000 ft1.661 km
mit Long Range Tank2.361 km

Allgemeine Beschreibung:

 

Die Diamond DA42 ist ein Flugzeug der Firma Diamond Aircraft. Sie ist ein 2-motoriges, 4-sitziges Reiseflugzeug mit 2 Turbodieselmotoren (Thielert Centurion 1.7, jetzt 2.0), die mit Diesel oder wahlweise Jet A1 Treibstoff betrieben werden können. Bereits mit dem Standardtank (52 USgal) und einem sehr geringen Treibstoffverbrauch beträgt die Reichweite bis 3150 km. Mit dem optionalen Tank (74 USgal) dementsprechend mehr.

 

Die Diamond DA42 ist aus modernen Carbon/Composite gebaut und mit einem Glascockpit des Typs Garmin G1000 ausgestattet. Das maximale Abfluggewicht beziffert sich auf 1700 Kilogramm. Die zulässige Höchstgeschwindigkeit beträgt ca. 359 km/h. Die DA 42 ist zudem komplett IFR ausgerüstet und ist als Option auch mit einer Enteisungsanlage erhältlich, welche Flüge unter bekannten Vereisungsbedingungen ermöglicht. Somit kann man dieses Flugzeug als „allwettertauglich“ betrachten.

 

Ansonsten ist das Flugzeug als Tiefdecker mit T-Leitwerk ausgelegt. Die aerodynamisch günstigen „Winglets“ an den Flügelenden gewährleisten extrem gute Langsamflug-Eigenschaften. Markant sind auch die nach unten weisenden Winglets des Höhenleitwerks. In Verbindung mit der Gesamtformgebung können dadurch auch hohe Geschwindigkeiten bei niedrigen Leistungseinstellungen erreicht werden. Die Diamond DA42 verfügt ferner über ein einziehbares Fahrwerk mit hydraulischen Bremsen. Das Burrad ist steuerbar.

Impressum
Datenschutz
Copyright © Luftfahrtlexikon.com

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmen Sie dem zu.

Datenschutzerklärung