Luftfahrtlexikon.com

Cirrus SR20 TS

viersitziges Leichtflugzeug aus Verbundwerkstoff mit Rettungssystem

Die Cirrus SR20 ist ein einmotoriges Leichtflugzeug mit Kolbentriebwerk des US-amerikanischen Flugzeugherstellers Cirrus Aircraft Corporation. Cirrus ist der erste amerikanische Flugzeugbauer, der sich wie Diamond Aircraft auf den Kunststoffflugzeugbau einließ und damit äußerst erfolgreich ist.

 

Der viersitzige Tiefdecker wird aus Verbundwerkstoff gefertigt und ist mit einem Rettungssystem ausgestattet, dass das komplette Flugzeug im Notfall an einem Fallschirm zur Erde sinken lässt. Die Cirrus SR20 ist ein einmotoriger Tiefddecker mit Kolbentriebwerk und 4 Sitzen. Das Flugzeug ist vollständig mit digitaler Avionik ausgestattet – einem 10 Zoll großen Primary Flight Display und einer Multifunktionsanzeige. Zwei Garmin-Displays liefern GPS-Navigation, herkömmliche Radionavigation und Funkverbindung.

 

Aktuell wird das Reiseflugzeug auch als Cirrus SR20 Premium” mit größeren Displays angeboten. 12-Zoll-Bildschirme bieten ein enormes Situationsbewusstsein und 35% mehr Bildschirmfläche als die Standard-10-Zoll-Bildschirme. Daneben gibt es auch die stärker motorisierte Cirrus SR22.

 

Technische Daten: Angaben des Herstellers

Motor

 

    Hersteller: Lycoming
    Modell: IO-390-C3B6
    Leistung: 215 PS

 

Maße

 

    Spannweite: 11,68 m (38 Fuß 4 Zoll)
    Länge: 7,92 m
    Höhe: 2,7 m
    Kabinenbreite: 124 cm
    Kabinenhöhe: 127 cm

 

Gewicht

 

    Grundgewicht: 960 kg
    Nutzlast: 469 kg
    Kabinennutzlast mit 3 Stunden Fahrtkraftstoff: 354 kg

 

Performance

 

    Start: 514 m
    Steiggeschwindigkeit: 3,97 m/s
    Maximale Betriebshöhe: 5.334 m
    Stall Speed ​​mit Klappen: 57 KCAS
    Maximale Reisegeschwindigkeit: 155 KTAS
    Landing Groundroll: 260 m

Flugzeugzelle & Triebwerk

 

Lycoming IO-390-C3B6 215 PS Motor
Cirrus Airframe Parachute System ® (CAPS ® )
3-Blatt-Propeller
Airbag-Sicherheitsgurte (Vordersitze)
Einbewegungs-Krafthebel
Doppelseitiges Steuer
60/40 Flex Seating Platz für bis zu 5 Personen
Vier USB-Stromanschlüsse
Erweiterte Radverkleidungen
Hochleistungsbremsen
Schlauchlose Reifen
Oberflächenbeleuchtungslichter
Spectra ™ Flügelspitzenbeleuchtung
Standard Lederausstattung
Standard Exterieur
Getönte Scheiben
2 Jahre / 1000 Stunden Spinner-to-Tail-Garantie

 

Avionik

 

Cirrus Perspective von Garmin Cockpit
10-Zoll-Bildschirme
Synthetic Vision Technology
GMA 350c All-Digital Bluetooth Audio Panel
QWERTY Keyboard Controller

Dual WAAS GPS / Comm / Nav-Funkgeräte
Motor- und Kraftstoffüberwachung
Cirrus IQ
Garmin Pilot – 1 Jahr Abonnement inbegriffen
Doppelgeneratoren
406 MHz ELT
ADS-B Out Transponder
ADS-B bei Wetter und Verkehr
FliteCharts & SafeTaxi
SiriusXM Wetter und Audio
Garmin Flight Stream 510
SurfaceWatch
eTAWS


GFC 700 Autopilot inklusive

Perspektive Elektronische Stabilität und Schutz (ESP)
Dual ADAHRS
Hypoxie-Check / automatisierter Abstiegsmodus
Blaue Level-Taste
Autopilot-Stall-Schutz

Impressum
Datenschutz
Copyright © Luftfahrtlexikon.com

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmen Sie dem zu.

Datenschutzerklärung