Luftfahrtlexikon.com

Beechcraft Baron G58

Langversion des zweimotorigen Reiseflugzeugs Baron G 55

Die Beechcraft Baron ist ein schnelles, zweimotoriges Geschäftsreiseflugzeug. Neben dem Piloten bietet es 5 Passagieren Platz. Es gibt 2 Varianten: Die Baron G 55 (kurzer Rumpf) und die Baron G 58 (langer Rumpf).

 

Die Beechcraft Baron G-58 mit 6 Plätzen transportiert mehr Nutzlast weiter und schneller als jedes andere 2-motorige Kolbenflugzeug. Mit zwei 300 PS Teledyne Continental-Hochleistungsmotoren (Spezialanfertigung) und dem neuesten Garmin 1000 Glascockpit erreicht die G58 eine Reisegeschwindigkeit von ca. 370 km/h bei einer maximalen Reichweite von ca. 2.900 Kilometern. Bei der US-amerikanischen Armee wurde das Flugzeug unter der Bezeichnung Baron 95-B55 eingesetzt. Auch die Lufthansa setzte die Baron 55 zur Ausbildung ihrer Nachwuchspiloten ein.

Flugzeugmaße (außen).
Länge9.09 m
Höhe2.97 m
Spannweite11.53 m
Antrieb.
Hersteller2 x Teledyne Continental
TypIO-550-C
Leistung (pro Motor)300 PS
Kabinenmaße (innen).
Länge3.84 m
Höhe1.27 m
Breite1.07 m
Gewichte.
Max. Gesamtgewicht2.506 kg
Max. Startgewicht2.495 kg
Max. Leertankmasse2,365 kg
Leistung.
Max. Reisegeschwindigkeit374 km/h
Dienstgipfelhöhe6,306 m
Max. Reichweite (1 Pilot)2,930 km
Beladung.
Max. Nutzlast (ohne Pilot)560 kg
Gesamtzuladung700 kg
Tankvolumen (ausfliegbar)528 kg

Impressum
Datenschutz
Copyright © Luftfahrtlexikon.com

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmen Sie dem zu.

Datenschutzerklärung