Luffahrtlexikon.com

American Aerolights Double Eagle

Das Ultraleicht-Flugzeug flog 1982 erstmals für die Polizei

Dies ist das erste bekannte Ultraleichtflugzeug, das von der Polizei eingesetzt wird. Die Polizei von Monterey Park, Kalifornien, flog dieses Flugzeug erstmals am 2. September 1982 und es entwickelte sich schnell zu einer wertvollen Bereicherung für die Polizeiarbeit. Das Triebwerk erwies sich jedoch als unzuverlässig und Lt. Joe Santoro, Projektmanager, setzte die Eagle nach sieben Triebwerksausfällen in sechs Monaten vom Flugbetrieb aus. Santoro glaubte weiterhin an das Grundkonzept und experimentierte mit mehreren anderen Typen von Ultraleichtflugzeugen. „Unser hügeliges Gelände und der Mangel an geeigneten Notlandeplätzen erlauben kein tragfähiges Programm in dieser Gemeinde“, sagte Santoro nach dem Flugverbot für die Eagle, „aber das Konzept ist gut.“ Das National Air and Space Museum zeigt auch ein weiteres Ultraleichtflugzeug, das von Polizisten aus Monterey Park geflogen wurde, einen verbesserten und zuverlässigeren zweimotorigen Ultraflight Lazair SS EC.

Impressum
Datenschutz
Copyright © Luftfahrtlexikon.com

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmen Sie dem zu.

Datenschutzerklärung