Luffahrtlexikon.com

Airbus A321-100

Das Passagierflugzeug gehört zur Airbus A320-Familie

Der Airbus A321-100 ist eine frühere Variante des A321-Modells, das Teil der erfolgreichen A320-Familie von Airbus ist. Nachstehend die Hauptmerkmale dieser spezifischen Variante:

 

Design und Abmessungen:

 

  • Größe: Der A321-100 ist ähnlich groß wie der A321-200, mit einer Länge von etwa 44,5 Metern, einer Spannweite von ungefähr 35,8 Metern und einer Höhe von rund 12 Metern.

 

  • Flügel: Wie bei anderen Modellen der A320-Familie sind die nach hinten gepfeilten Flügel charakteristisch, um die aerodynamische Effizienz zu verbessern.

 

Kapazität und Innenraum:

 

  • Passagierkapazität: Der A321-100 konnte normalerweise zwischen 185 und 220 Passagiere befördern, abhängig von der spezifischen Bestuhlungskonfiguration.

 

  • Kabinenlayout: Wie bei anderen A320-Modellen konnte die Kabine je nach Bedarf der Fluggesellschaften in verschiedene Klassen oder als Einheitsklasse gestaltet werden.

 

Leistung und Antrieb:

 

  • Triebwerke: Ähnlich wie beim A321-200 verwendete der A321-100 in der Regel CFM56-5 oder IAE V2500-Triebwerke für Leistung und Effizienz.

 

  • Reichweite: Die Reichweite des A321-100 beträgt etwa 5.900 Kilometer, was es für mittellange bis längere Strecken geeignet macht.

 

Cockpit und Technologie:

 

  • Fly-by-Wire-Technologie: Der A321-100 nutzt fortschrittliche Fly-by-Wire-Systeme zur präzisen Flugsteuerung.

 

  • Glascockpit: Wie andere Mitglieder der A320-Familie verfügt der A321-100 über ein modernes Cockpit mit hochentwickelter Avionik.

 

Einsatzmöglichkeiten:

 

  • Der Airbus A321-100 wurde oft auf mittellangen bis längeren Strecken eingesetzt, ähnlich wie der A321-200.

 

Entwicklung und Unterschiede zum A321-200:

 

  • Der A321-100 war die erste Variante des A321-Modells und wurde später durch den A321-200 abgelöst, der einige Verbesserungen in Reichweite, Leistung und Effizienz aufwies.

 

  • Obwohl der A321-100 in seiner Konzeption ähnlich war, wurden im Laufe der Zeit technische Verbesserungen und Aktualisierungen durchgeführt, um die Leistungsfähigkeit zu steigern.

 

Der Airbus A321-100 war eine frühere, aber wichtige Variante in der Geschichte der A320-Familie und trug dazu bei, das Segment der mittelgroßen Passagierflugzeuge zu definieren, bevor später Versionen wie der A321-200 weitere Verbesserungen einbrachten.

FlugzeugnameA 321-100A 321-200
Spannweite34,09 m34,09 m
Länge44,51 m44,51 m
Höhe11,76 m11,76 m
Rumpfdurchmesser3,96 m3,96 m
Kabinenlänge34,44 m34,44 m
Max. Kabinenbreite3,70 m3,70 m
Max. Kabinenhöhe2,22 m2,22 m
Flügelfläche122,6 m²122,6 m²
Flügelpfeilung24,96°24,96°
Flächenbelastung680 kg/m²760 kg/m²
Fahrwerk (Spur)7,59 m7,59 m
Fahrwerk (Radstand)16,92 m16,92 m
Max. Tankkapazität23.860 Liter23.700 Liter
Max. Rollgewicht83.460 kg89.400 kg
Max. Startgewicht83.000 kg88.900 kg
Max. Landegewicht73.480 kg75.520 kg
Einsatz-Leergewicht46738kg46738kg
...
Max. Treibstoffgewicht18.800 kg20.860 kg
Max. Nutzlast22.800 kg25.200 kg
Höchstgeschwindigk.900 km/h900 km/h
Wirtschaftl. Geschw.830 km/h830 km/h
Max. Reichweite6167km (0t)6556km (1, 0t)
Max. Reichweite4.260 km (16.8t)5.000 km (16.8t)
Max. Reichweite2.410 km (22.1t)3482km (1, 22.7t)
Max. Passagiere200 (1Klasse)200 (1 Klasse)
Max. Passagiere220 (Exitlimit)220 (Exitlimit)
Frachtvolumen (Bulk).5,90 m³
Frachtv. (Unterflur).5175 m³
Besatzung22
TriebwerkeCFM56-5B1CFM56-5B1
    optionalIAE V2530-A5CFM56-5B3
..V2530-A5 (c)
Triebwerksanzahl22
Schubkraft13.610 kp13.610 kp

Impressum
Datenschutz
Copyright © Luftfahrtlexikon.com

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmen Sie dem zu.

Datenschutzerklärung